CUP CONCEPT Fotodruck

Mehrwegbecher mit Hochglanzoptik, bedruckt im IML-Fotodruckverfahren

Für CUP CONCEPT Fotodruck wird das sogenannte In-Mould-Labelling-Verfahren (IML) angewendet. IML ist ein hochwertiger Prozess, der brillante, farbstarke, hochglänzende und sehr detailgetreue Druckbilder in exzellenter Fotoqualität liefert.
Im IML-Verfahren kann die gesamte Fläche des Bechers bedruckt werden.

Das Druckverfahren ist besonders gut geeignet für

  • Fotografien
  • Motive mit großer Farbenvielfalt
  • die vollflächige Bedruckung des gesamten Bechers.

Bechertypen: Design Cup . transparent, Event Cup 0,3l – 0,5l und Super Cup 0,5l
Mindestbestellmenge: 10.000 Stück

So funktioniert In-Mould-Labelling